Pb-/Lernen-zu-lernen in München

Nachhilfe, Einzel-, Gruppen-, Hausunterricht / Homeschooling, Skypeunterricht        

                   Mission 


 

Keiner vermag auf einen guten, interessanten und erwünschten Beruf zuzusteuern, ohne sich vorher vom staatlichen, städtischen oder/und privaten Bildungswesen in das Wissen der Schuleinrichtungen, also in das Wissen des Schulstoffes, des Lernstoffes, hineinführen zu lassen.

 

Damit jeder/jede Lernende seinen/ihre zu ihm/ihr passenden, von ihm/ihr zutiefst innerlich gewählten und von ihm/ihr liebend gerne angestrebten Beruf ausüben kann, seine/ihre ersehnte Berufsposition mal bekleiden kann und seinen/ihren Lebensalltag befriedigend, vielseitiger und erfreulich gestalten kann, muss er/sie sich zur Belehrung und Vermittlung durch den schulischen Fächerkanon, repräsentiert durch die Lehrerschaft und da Schul-Lesematerial, einem bewussten schulsystemischen Lernumfeld beziehungsweise einer staatlichen, städtischen und/oder privaten Bildungseinrichtung öffnen und sich über die dort praktizierte und umgesetzte Wissensvermittlung leiten und bilden lassen, um in einen sinnvollen produktiven Wissenserwerb zu münden und den/die erwünschten Schulabschluss/Schulabschlüsse zu erzielen.                                                             

 

So erringen die Schüler/innen eine strukturierte zielorientierte Ausgangsbedingung, eine Wissenssituierung, eine Gedankenkultivierung, die sie zu einem wissentlichen Überblick befähigt, um in der Gesellschaft sich wählerisch gedanklich zu orientieren, was sie sich als Studienfeld und Zielberufsfeld vorstellen können. Gleichermaßen üben sich die Lernaktivier-ten ein, umsichtiger das gelernte Schulwissen auch zum Vorteil für sich und für die  umgebenden Mitmenschen und Umgebungen anwenden zu können.

Wenn die Lernengagierten ihre Lieblingsfächer, ihre Interessenfelder, ihre Wahlfächer, die sie begehren zu vertiefen, schon entdeckt haben, können sie gezielt ihren erwünschten Schulabschluss anstreben. Hierzu können sie sich von Lernexperten, wie von dieser Lernen-zu-lernen-Einrichtung, begleiten lassen.

 

Ebenso, wenn erst noch erforscht und gesucht wird, das Fachwissen der unterschiedlichen Schulfächer erst gestartet wird zu verinnerlichen, zu meistern und genauer anzusehen, kann noch ein möglichst guter Schulabschluss erreicht werden, wenn genügend Lernzeit und Ausdauer ermöglicht wird und eine professionelle Abschlussvorbereitung über einen akademischen Lernservice wie über Lernen-zu-lernen gecoacht wird.

Die nachhilfewählenden Schüler und Schülerinnen können zur Vertiefung eines Faches oder mehrerer Fächer, zur Verbesserung der Noten, zur Unterstützung des Bestehens des Schuljahres, zur Vorbereitung auf eine Nachprüfung, zur Befähigung für die Abschlussprüfung oder zur Qualifizierung für den Übertritt in eine andere Schule, zur Erhöhung der Chancen auf einen Studienbereich, zur Instruktion und Wissenseinarbeitung, zur Bewältigung des Schulstoffes und/oder zum Zusteuern auf den Wunschberuf, ... Erfolg bringend hier in Lernen-zu-lernen begleitet werden.
  Zum Zwecke der Unterstützung, dass auch möglichst alle Lernenden in die nachfolgende Klasse eintreten dürfen, das kommende Schuljahr bestehen, die Abschlussprüfungen möglichst gut absolvieren, ihre gewünschte Tätigkeit ausüben können, das Arbeitsfeld einnehmen können und/oder den Studienwunsch verfolgen können, ... , dafür bietet diese Bildungseinrichtung Lernen-zu-lernen Unterrichtsangebote in: 

 

Deutsch, Mathematik, Englisch, HSU, Chemie, Latein, Französisch, Rechtslehre und Wirtschaft, Physik, Musik, Pädagogik, Psychologie, Philosophie, katholischer und evangelischer Theologie, Ethik,

diese werden mit neuesten Lern- und Lehrmethoden nahegebracht, wobei die Lernhandlung und die im Gedankenhaushalt vorhergehende Wissenseinbettung deutlich erleichtert und beschleunigt wird.

Wünschen Sie oder Ihr Sohn, Ihre Tochter, Ihre Kinder individuell, professionell, zielorientiert, entspannt, mit Spaß und zeitbeschleunigt zu lernen - so lernen Sie diese Lerneinrichtung Lernen-zu-lernen kennen!

Was Sie niemals beim Lernen geschafft, verstanden und erfahren hätten, können Sie in Lernen-zu-lernen bewältigen lernen und in den Begriff bekommen.

Diese Bildungs-, Hausunterrichts-, Homeschooling- sowie Lerneinrichtung Pb-/Lernen-zu-lernen bietet schon seit über einem Jahrzehnt Unterrichts- und Nachhilfedienste. Alle  Lernen-zu-lernen-Nutzer/innen werden in ein verbessertes, freimachendes und langfristig nutzbringendes Lernverhalten hineingeleitet. Über multiple Lerntechniken, differente Ebenen der visuellen und auditiven Sinnesmodalitäten, Gedächtnistaktiken, unterschiedliche Motivationsstrategien, multiple Lernperspektiven und Medienvielfalt wird ein konstruktives Lernverhalten errungen.

Diese Lernbegleitung hier ist zur Optimierung der Prüfungsbefähigung, zur Erleichte-rung des Verstehens und des Umgehens mit dem Wissen eines Faches oder mehreren Fächern, zur Verbesserung der Noten in einem oder mehreren Fächern und zur Fächervertiefung zu empfehlen. 

Es findet Einzelunterricht oder Gruppenunterricht statt, ebenfalls während der Ferien oder an Feiertagen findet Unterricht und Nachhilfe in Lernen-zu-lernen in der Stradellastr. 20,  bei Ihnen oder an einem anderen Orten statt. 

Hier anklicken > Prüfungstermine über Kultusministerium für Quali, Mittlere Reife, Realschule, FOS, BOS, Gymnasium und weitere Prüfungstermine

Formular zur Bestellung von Heimunterrichts- und Nachhilfestunden bei Lernen-zu-lernen bitte hier oben bei Homepageseite "Bestellung von Unterricht und Nachhilfe" ausfüllen oder rufen Sie direkt an, unter 089/68096737 oder 0179/4747743 - hier können Sie gleich bestellen oder direkt eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen.




E-Mail
Anruf
Karte
Infos